Welche Länder grenzen an Japan?

Japan ist ein Inselstaat in Ostasien. Das Land besetzt eine Inselgruppe im Pazifischen Ozean, östlich der koreanischen Halbinsel. Diese Inseln erstrecken sich vom Ostchinesischen Meer im Süden bis zum Ochotskischen Meer im Norden.

Japans Territorium umfasst mehr als 6.000 Inseln mit einer Gesamtfläche von ca. 377.900 km², etwas kleiner als der US-Bundesstaat Kalifornien, aber größer als Deutschland. Die Hauptinseln Japans sind Kyūshū, Shikoku, Hokkaidō und Honshū.

Japanisch ist die offizielle Landessprache, Tokio ist die Landeshauptstadt und das Land hatte 2017 fast 127 Millionen Einwohner. Japan ist eine hoch industrialisierte Nation und berühmt für seine großen Flughäfen, Straßen, Schnellstraßen und Städte.

Obwohl Japan eine gemeinsame Landgrenze mit anderen Ländern hat, hat es eine gemeinsame Seegrenze mit den folgenden Nationen: Taiwan (Republik China), den Nördlichen Marianen (US-Territorium), den Philippinen, Russland, Südkorea, China und Nordkorea. Einige dieser Seegrenzen sind nachstehend hervorgehoben.

Maritime Grenzen von Japan

China

Japan ist durch das Ostchinesische Meer von der Volksrepublik China getrennt. Angesichts dieser Nähe haben die chinesische Sprache, Kultur und Religion Japan stark beeinflusst.

Nord Korea

Das Japanische Meer (Ostsee) trennt Japan von der Ostküste Nordkoreas.

Südkorea

Südkorea liegt im südlichen Teil der koreanischen Halbinsel und ist durch die Korea-Straße von Japan getrennt.

Russland

Russland wird von vierzehn Ländern begrenzt und teilt die Seegrenzen mit den Vereinigten Staaten, Schweden, der Türkei und Japan. Die Seegrenze zwischen Russland und Japan wird durch mehrere Meerengen definiert, darunter die La Perouse-Straße, die Nemuro-Straße und die Sowjetstraße.

Taiwan

Taiwan ist ein weiteres Land, das eine Seegrenze mit Japan teilt. Taiwan ist durch das Ostchinesische Meer von Japan getrennt.

Die Phillipinen

Die Philippinen teilen auch eine Seegrenze mit Japan. Japan ist durch das Südchinesische Meer von den Philippinen getrennt.