Was ist die Hauptstadt von Iowa?

Iowa ist geografisch einer der größten Staaten der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Staat liegt südlich von Minnesota, östlich von Illinois, westlich von Nebraska und hat Wisconsin im Nordosten. Darüber hinaus liegt der Mississippi im östlichen Teil der Stadt, während der Missouri auf seiner Westseite liegt. Iowa ist einer der bevölkerungsreichsten Bundesstaaten der USA. Die Volkszählung von 2015 hat eine Bevölkerungszahl von über 3 Millionen. Die Hauptstadt des Staates ist Des Moines, ursprünglich als Fort Des Moines bekannt. Iowa gehört zu den sichersten Staaten, in denen man lebt, ein Faktor, der den Tourismus in der Region fördert.

Geschichte der Hauptstadt Iowa

Des Moines ist die Landeshauptstadt von Iowa und eine der bevölkerungsreichsten Städte des Landes. Die Stadt dient auch als Regierungssitz des Polk County, und die Stadt erstreckt sich in den Warren County. Des Moines wurde 1851 als Fort Des Moines eingemeindet und später 1857 zu Des Moines abgekürzt. Laut der Volkszählung von 2010 hatte die Stadt eine Bevölkerung von über 200.000 Einwohnern. Einer der Faktoren, die dem Ursprung des Namens Fort Des Moines zugeschrieben werden, ist der Des Moines River. Der heutige Name der Stadt ist mit dem Fluss verbunden, dessen französischer Name "Der Fluss der Mönche" bedeutet. Vor der Unabhängigkeit war die Stadt Teil der spanischen und französischen Kolonie, daher der Name Des Moines River. Des Moines umfasst eine Fläche von 90, 65 Quadratmeilen, und die Landfläche umfasst 88, 92 Quadratmeilen, während Wasser 1, 73 Quadratmeilen abdeckt.

Stadtbild Der Hauptstadt Von Iowa

Die Stadt liegt auf einer Höhe von etwa 850 Fuß über dem Meeresspiegel am Zusammenfluss der Flüsse Des Moines und Raccoon. Einige der im 20. Jahrhundert errichteten Gebäude umfassen den 1985 errichteten Polk County Convention Complex, das Civic Center von Greater Des Moines und den Botanischen Garten von Greater Des Moines, die beide 1979 angelegt wurden Das 1981 entstandene Marriott Hotel und das 19-stöckige EMC Insurance Building. Die Stadt hat auch das höchste Gebäude des Staates, die Principal Financial Group. Das 1991 gegründete 45-stöckige Wolkenkratzer bietet den Bürgern von Iowa Finanz- und Versicherungsdienstleistungen.

Klima von Des Moines

Aufgrund seiner Lage im Zentrum Nordamerikas hat die Stadt heiße Sommer und schneereiche Winter, die die niedrigsten Werte von -18 ° Celsius erreichen können. Andererseits können die Sommer die höchsten Temperaturen von 32 ° Celsius erreichen, was die Sommer in Iowan heiß und feucht macht.