Länder, die die meisten Erdbeeren produzieren

Erdbeeren, eine beliebte Frucht in vielen Teilen der Welt

Erdbeeren (Fragaria ananassa) sind eine weit verbreitete Hybride der Gattung Fragaria . Erdbeeren werden weltweit für ihre Früchte angebaut, die für ihre charakteristische saftige Natur, ihre leuchtend rote Farbe, ihre saftige Textur und ihr Aroma bekannt sind. Erdbeeren werden häufig entweder frisch verzehrt oder zur Herstellung von Säften, Eis, Kuchen, Milchshakes oder Schokolade verwendet. Gartenerdbeeren wurden erstmals in den 1970er Jahren in der Bretagne (Frankreich) durch die Kreuzung von Fragaria virginiana aus den östlichen Regionen Nordamerikas und Fragaria chiloensis aus Chile, die 1714 eingeführt wurde, vermehrt. Die Sorten von Fragaria ananassa haben jedoch die kommerzielle Produktion von Erdbeeren dominiert. Erdbeeren sind aggregierte Beifrüchte, dh ihre fleischigen Teile stammen aus dem Gefäß, in dem sich die Eierstöcke der Pflanzen und nicht die Eierstöcke selbst befinden. Erdbeeren enthalten Samen auf der äußeren Membran der Frucht.

Die Verwendungen und Vorteile von Erdbeeren

Erdbeeren werden nicht nur als frisches Obst verzehrt, sondern auch getrocknet und dann zur Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln wie Müsliriegeln verwendet, gefroren oder können haltbar gemacht werden. Erdbeeraromen und Erdbeeren werden häufig als Zusatz zu Milchprodukten wie Joghurt, Milchshakes, aromatisierter Milch, Eiscreme und Smoothies verwendet. Erdbeeren werden verwendet, um ein beliebtes Dessert namens Erdbeeren und Sahne zuzubereiten, das während des Tennisturniers in Wimbledon in Großbritannien verzehrt wird. Aus dem Erdbeerpigment gewonnene Extrakte können zur Herstellung natürlicher Säure- und Basenindikatoren verwendet werden. Vom Menschen hergestellte Erdbeeraromen werden bei der Herstellung vieler Produkte verwendet, darunter Lipgloss, Parfums, Kosmetika, Süßigkeiten und Händedesinfektionsmittel. Erdbeeren sind mit Antioxidantien gefüllt, die unter anderem für die Senkung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels, die Augenpflege, die ordnungsgemäße Gehirnfunktion und das verringerte Risiko für Fettleibigkeit unerlässlich sind. Die in Erdbeeren enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe sind eine wichtige Quelle für entzündungshemmende und krebshemmende Eigenschaften. Studien verbinden den Verzehr von Erdbeeren mit niedrigeren Raten von Bluthochdruck, Krebs und Entzündungen. Neben den ernährungsphysiologischen und gesundheitlichen Vorteilen hat die Erdbeerproduktion erhebliche wirtschaftliche Vorteile für die wichtigsten Anbauländer.

Anbau von Erdbeeren

Erdbeersorten unterscheiden sich in vielen Merkmalen wie Farbe, Fruchtbarkeitsgrad, Krankheitsanfälligkeit, Geschmack, Reifezeit, Beschaffenheit der Pflanze, Größe und Form. Eine durchschnittliche Erdbeere besteht aus ungefähr 200 Samen auf ihrer äußeren Membran. Einige Erdbeerpflanzen variieren in der Reifung ihrer Geschlechtsorgane, während andere im Laub variieren. Die meisten Erdbeerblüten neigen dazu, wie in der Anatomie zwittrig auszusehen, können sich jedoch entweder als männlich oder weiblich verhalten. Für die kommerzielle Produktion von Erdbeeren werden die Pflanzen aus Läufern gezüchtet und dann im Allgemeinen entweder als Plugs oder als desolate Wurzelpflanzen zugeteilt. Der Anbau von Erdbeeren kann entweder nach dem jährlichen plastikulturellen Modell oder nach dem mehrjährigen System von Hügeln aus verfilzten Reihen erfolgen. Das Pflanzen von Erdbeeren wird häufig nach ihren Blühgewohnheiten gruppiert und kann auch in Erdbeertöpfen im Haus kultiviert werden.

Produktion und Top-Produktionsländer der Welt

Die USA sind der weltweit führende Produzent von Erdbeeren mit 1.312.960 Tonnen im Jahr 2011, gefolgt von der Türkei mit 302.416 Tonnen und Spanien mit 262.730 Tonnen auf dem dritten Platz. Andere Top-Erdbeerproduktionsländer der Welt sind Ägypten, Mexiko, Russland, Japan, Südkorea, Polen und Deutschland.

Welche Länder sind die weltweit führenden Produzenten von Erdbeeren?

RangLandProduktion (in Tonnen)
1Vereinigte Staaten von Amerika1, 312, 960
2Truthahn302, 416
3Spanien262, 730
4Ägypten240, 284
5Mexiko228.900
6Russland184.000
7Japan177.300
8Südkorea171, 519
9Polen166, 159
10Deutschland154, 418