Hat die Antarktis eine eigene Flagge?

Der Kontinent Antarktis liegt im antarktischen Kreis (Region) auf der südlichen Hemisphäre. Dieser Kontinent ist der südlichste Kontinent der Welt. Dieser fünftgrößte Kontinent ist vom Südpolarmeer umgeben und hat eine Fläche von 5.400.000 Quadratkilometern. Aufgrund seiner extremen Wüstenbedingungen gibt es keine dauerhafte Besiedlung durch Menschen. Mehrere Regierungen unterhalten jedoch Vollzeitforschungszentren mit Rotationspersonal, das zu einem bestimmten Zeitpunkt zwischen 1.000 und 5.000 Menschen beschäftigt . Im Laufe der Jahre gab es verschiedene Vorschläge, eine offizielle Flagge für den Kontinent zu haben, zusätzlich zu denen, die jedes Land in seinen Forschungseinrichtungen aufbewahrt. Die Wohnanlage einigte sich im Jahr 2002 auf eine einzige Flagge.

Führung

Um das Fahnenthema besser zu verstehen, ist es gut, den Status der Antarktis im Völkerrecht zu verstehen. Dieser Kontinent ist eine Eigentumswohnung und wird daher von verschiedenen souveränen Mächten regiert, die gemäß dem Antarktisvertragssystem vereinbart haben, das Gebiet zu teilen und es gemeinsam zu nutzen, ohne dass eine Grenzabgrenzung zwischen den nationalen Zonen erfolgt. Vertragsstaaten teilen sich Einrichtungen und hissen ihre Flaggen nebeneinander. Der Vertrag verbietet Bergbau und militärische Aktivitäten.

Offizielle Flagge der Antarktis

Die offizielle Flagge der Antarktis hat eine weiße Karte des Kontinents in der Mitte eines blauen Hintergrunds. Die Flagge hat das Verhältnis 2: 3 und ist das offizielle Symbol des Kontinents. Graham Bartram entwarf diese Flagge, nachdem ihn die UN-Flagge inspiriert hatte. Die Einfachheit der Farben Weiß und Blau repräsentiert den Kontinent und seine Umgebung und symbolisiert auch die internationale Neutralität der Antarktis. Im Jahr 2002 fingen die meisten Stützpunkte auf dem Kontinent an, diese Flagge neben der ihrer eigenen Länder zu führen.

Andere Flaggenvorschläge

Whitney Smith entwarf eine rechteckige orangefarbene Flagge, deren drei Embleme linear von oben nach unten angeordnet waren. Oben steht der Buchstabe „A“ für die Antarktis, ein Halbkreis (Schale), der die Position des Kontinents auf der südlichen Hemisphäre darstellt, und unten zwei Hände, die den Halbkreis halten. Die beiden Hände bedeuten eine friedliche menschliche Nutzung des Kontinents, die kontrastierende orange Farbe sollte ihn von allen anderen Nationalflaggen unterscheiden und das auf den Emblemen verwendete Weiß repräsentiert den Schnee. Die Embleme sind zum Hebezeug der Flagge und nicht in der Mitte versetzt.

Dave Hamilton entwarf eine rechteckige Flagge mit einem dicken dunkelblauen Streifen oben, einem dünnen gelben Streifen in der Mitte, einem dicken hellblauen Streifen und dem Boden sowie fünf Fünf-Punkt-Sternen, die wie die Sternenkonstellation Southern Cross angeordnet waren. Die Sterne befinden sich auf der Fliegenseite des dicken dunkelblauen Streifens. Laut Hamilton steht die hellblaue Farbe für Packeis, die gelbe für die Aurora australis und die dunkelblaue für den Nachthimmel.

Territoriale Fahnen

Länder mit Forschungsstandorten auf dem Kontinent haben auch eigene Flaggen, die modifizierte Versionen ihrer Nationalflaggen darstellen. Die Flagge des British Antarctic Territory besteht aus dem Hintergrund des St. George's Ensign (White Ensign) mit dem Union Jack in der oberen Hälfte der Hebezeugseite und dem Wappen des Territoriums in der unteren Hälfte der Fliegenseite. Das Adélie-Land / Französische Süd- und Antarktisgebiete hat eine rechteckige blaue Flagge im Hintergrund mit der französischen Trikolore auf der oberen Hebeseite und einen weißen Waffenhof, der aus den Buchstaben „TAAF“ mit fünf Sternen besteht. TAAF bedeutet Terres australes et antarctiques françaises und ist der französische Name des Territoriums. Weitere Flaggen sind unter anderem die Flagge der Argentinischen Antarktis (Tierra del Fuego), die Flagge des Chilenischen Antarktisgebiets (Magallanes Region), die vorgeschlagene Ross-Abhängigkeitsflagge, die Flagge des Australischen Antarktisgebiets (Australische Flagge), die norwegische Flagge und die neuseeländische Flagge .