Erfolgreichste Missionen zum Mars

Die erfolgreichsten Missionen zum Mars

Die Mission zum Mars ist seit dem 19. Jahrhundert Gegenstand wissenschaftlicher Vorschläge. Die Erforschung des Mars ist seit Jahrzehnten ein Ziel des nationalen Weltraumprogramms. Die Mission zum Mars war auch ein Science-Fiction-Thema, bei dem Menschen, die zum Mars reisen, in verschiedenen Literaturmaterialien untersucht wurden, darunter Total Recall, Mission zum Mars und die Marsianer. Es wurden mehrere Missionen zum Mars vorgeschlagen und geplant, darunter der Crocco-Vorbeiflug, wobei die meisten Missionen zeitgleich mit dem Start von Windows geplant sind. Einige der erfolgreichsten frühesten Missionen zum Mars sind

Mariner 4

Mariner 4 war Teil eines Raumfahrzeugs, mit dem der Mars im Vorbeiflug erkundet und die Beobachtung auf die Erde übertragen werden sollte. Mariner 4 wurde am 28. November 1964 in Richtung Mars veröffentlicht und war eine erste erfolgreiche Mission zum Mars. Es war das erste Mal, dass Bilder von der Oberfläche des Planeten Mars zurückgegeben wurden. Mariner 4 hat auch das Bild eines anderen Planeten aufgenommen, der die wissenschaftliche Sicht auf die Existenz des Lebens auf dem Mars verändert hat. Die Raumsonde Mariner 4 bestand aus einem achteckigen Magnesiumrahmen, auf dem oberen Rahmen montierten Sonnenkollektoren und einer auf dem Rahmen montierten Parabolantenne. Die Instrumente im Mariner 4 bestanden aus einem Magnetometer, einem Strahlungsdetektor, einem kosmischen Staubdetektor, einer Fernsehkamera und einem kosmischen Strahlenteleskop. Nach dem Erfolg des Mariner 4 kamen die Wissenschaftler zu dem Schluss, dass das Leben auf dem Mars kleiner und einfacher war. Die Gesamtkosten der Mariner 4-Mission betrugen 83 Millionen US-Dollar.

Mariner 6 und 7

Die Mariner 6 und 7 absolvierten 1969 eine Doppelmission zum Mars. Die Marina 6 wurde am 25. Februar 1969 in der Cape Canaveral Air Force Station und die Mariner 7 am 27. März 1969 in Cape Kennedy vom Stapel gelassen. Das Schiff analysierte die Atmosphäre und Oberfläche über dem Äquator und dem Südpol mit einem Fernsensor, während es Bilder aufzeichnete und übertrug. Ziel der Mission war es, die Oberfläche und die Atmosphäre des Mars zu untersuchen, um die Grundlage für weitere Untersuchungen zu schaffen, die für die Suche nach Leben auf dem Planeten relevant sind. Mariner 6 sollte auch Daten liefern, die für die Programmierung von Mariner 7 verwendet werden würden. Sowohl Mariner 6 als auch Mariner 7 waren identisch und bestanden aus einem achteckigen Magnesiumrahmen und einer auf dem Rahmen montierten konischen Struktur. Die Instrumente in beiden Marinern umfassten IR-Spektrometer, UV-Spektrometer, Mars-Fernsehkamera und Himmelsmechanik.

Mariner 9

Mariner 9 trug wesentlich zur Erforschung des Mars bei. Es war auch Teil des Mariner-Programms, das ursprünglich drei erfolgreiche Missionen hervorgebracht hatte (Mariner 4, 6 und 7). Mariner 9 wurde am 30. Mai 1971 auf den Mars losgelassen und landete dort am 14. November 1971. Es war das erste Raumschiff, das einen anderen Planeten umrundete. Mariner 9 wurde entwickelt, um die von Mariner 6 und 7 eingeleiteten Erkundungen abzuschließen und die zeitlichen Veränderungen der Marsatmosphäre und -oberfläche zu untersuchen. Mariner 9 analysierte auch die beiden Marsmonde. Der Mariner 9 hat seine Ziele erreicht und übertroffen.

Missions-Herausforderungen

Trotz des Erfolgs einiger Missionen auf dem Mars traten erhebliche Schwierigkeiten auf. Die hohen Kosten für Missionen verzögerten einige der Missionen oder ließen die Erkundung des Mars unvollständig werden. Auch die Rivalität zwischen der Sowjetunion und den USA Ende der 1950er Jahre bedrohte einige der Missionen. Gesundheitsbedrohungen und psychologische Auswirkungen der längerfristigen Isolation von der Erde stellten sowohl erfolgreiche als auch gescheiterte Missionen zum Mars vor erhebliche Herausforderungen

Die erfolgreichsten Missionen zum Mars

RangRaumfahrzeugErscheinungsdatumOperatorErgebnis
1Mariner 428. November 1964NASA USAErfolgreich
2Seefahrer 625. Februar 1969NASA USAErfolgreich
3Mariner 727. März 1969NASA USAErfolgreich
4Mariner 930. Mai 1971NASA USAErfolgreich
5Wikinger 1 Orbiter20. August 1975NASA USAErfolgreich
6Wikinger 1 Lander20. August 1975NASA USAErfolgreich
7Viking 2 Orbiter9. September 1975NASA USAErfolgreich
8Wikinger 2 Lander9. September 1975NASA USAErfolgreich
9Mars Global Surveyor7. November 1996NASA USAErfolgreich
10Mars Pathfinder4. Dezember 1996NASA USAErfolgreich
11Sojourner4. Dezember 1996NASA USAErfolgreich
12Mars Odyssey7. April 2001NASA USABetriebsbereit
13Mars Express2. Juni 2003ESA EuropeBetriebsbereit
14Geist (MER-A)10. Juni 2003NASA USAErfolgreich
fünfzehnGelegenheit (MER-B)8. Juli 2003NASA USABetriebsbereit
16Rosetta2. März 2004ESA EuropeErfolgreich
17MRO12. August 2005NASA USABetriebsbereit
18Phönix4. August 2007NASA USAErfolgreich
19Dämmerung27. September 2007NASA USAErfolgreich
20Neugier (Mars Science Laboratory)26. November 2011NASA USABetriebsbereit
21Mars Orbiter Mission (Mangalyaan)5. November 2013ISRO IndienBetriebsbereit
22MAVEN18. November 2013NASA USABetriebsbereit
23ExoMars Trace Gas Orbiter14. März 2016ESA / Roscosmos Europe / RussiaBetriebsbereit