Die weltweit größten Fast-Food-Restaurantketten

Ein Fastfood-Restaurant ist eine bestimmte Art von Restaurant, das sich durch einen minimalen Tischservice und eine schnell zubereitete Küche auszeichnet. Fastfood-Restaurants sind auch als Schnellrestaurants bekannt. Eine Restaurantkette ist eine Gruppe verwandter Restaurants an verschiedenen Standorten, die entweder im Rahmen von Franchiseverträgen oder in gemeinsamem Besitz eines Unternehmens wie McDonald's in den USA betrieben werden. Normalerweise werden Restaurants innerhalb einer Kette nicht nur nach einem Architekturprototyp des erforderlichen Formats gebaut, sondern bieten auch die üblichen Dienstleistungen und Menüs an. Fastfood-Restaurantketten sind beliebt und befinden sich meist in der Nähe von Einkaufszentren, Touristengebieten und Autobahnen.

U-Bahn - 42.998 Standorte

Subway ist eine amerikanische Kette von Fast-Food-Restaurants, die vorwiegend U-Boot-Sandwiches verkauft, die allgemein als Subs und Salate bekannt sind. Subway befindet sich in Privatbesitz und wird von Doctors Associates Inc. betrieben. Subway ist die größte und am schnellsten wachsende Restaurantkette der Welt mit 42.998 Restaurants in 112 Ländern und Territorien. Allein in den USA hat das U-Bahn-Fastfood-Restaurant rund 25.549 Filialen. Subway ist auch der größte Betreiber der Welt, dessen internationaler Hauptsitz sich in Milford, Connecticut, befindet.

McDonald's - 37.200 Standorte

McDonald's ist eine amerikanische Hamburger- und Fastfood-Restaurantkette, die 1940 von Richard und Maurice McDonald als Grillrestaurant gegründet wurde. Im Jahr 1948 reorganisierte McDonald's sein Geschäft als Hamburger Stand und später im Jahr 1953 eröffnete die erste McDonald's-Franchise in Phoenix, Arizona. Derzeit ist McDonald's die zweitgrößte Restaurantkette der Welt und in 119 Ländern mit rund 36.900 Filialen erhältlich. McDonald's verkauft hauptsächlich Hühnerprodukte, Milchshakes, Hamburger, Frühstücksartikel, Desserts und alkoholfreie Getränke. Vor kurzem hat das Unternehmen seine Speisekarte jedoch um Obst, Fisch, Smoothies, Salate und Wraps erweitert. McDonald's ist einer der größten Arbeitgeber in den Vereinigten Staaten.

Starbucks - 30.000 Standorte

Starbucks ist eine amerikanische Kaffeehauskette, die 1971 in Seattle, Washington gegründet wurde. Starbucks serviert in erster Linie Espresso, Bohnenkaffee, frische Säfte, Café Latte, Frappuccinos, La Boulange-Gebäck und Tees mit losen Blättern. Starbucks wurde in den frühen 1980er Jahren zum ersten Mal profitabel.

KFC - 20.404 Standorte

Kentucky Fried Chicken, im Volksmund als KFC bekannt, ist eine amerikanische Fast-Food-Restaurantkette, die sich hauptsächlich auf Brathähnchen konzentriert. Der Hauptsitz von KFC befindet sich in Louisville, Kentucky. Im Dezember 2015 war KFC in 123 Ländern und Gebieten mit 20.404 Filialen tätig. KFC ist ein Zweig von Yum! Brands, ein Restaurantunternehmen, das andere Restaurantketten wie Taco Bell und Pizza Hut besitzt. KFC wurde von Colonel Harland Sanders gegründet, einem Unternehmer, der in seinem Straßenrestaurant in Corbin, Kentucky, Brathähnchen verkaufte. Das KFC servierte zunächst nur Hühnchen, bevor es in den 1990er Jahren seine Speisekarte um andere Produkte wie Salate, Pommes Frites, Erfrischungsgetränke, Hühnchenburger, Krautsalat, Wraps und Desserts erweiterte.

Burger King - 16.859 Schauplätze

Burger King ist eine amerikanische Hamburger-Fast-Food-Restaurant-Kette mit Hauptsitz in Miami-Dade County, Florida. Burger King wurde 1953 als Insta-Burger King in Jacksonville, Florida gegründet. Das Burger King-Menü wurde erweitert und bietet hauptsächlich Burger, Milchshakes, Limonaden, Pommes Frites und eine breite Palette von Produkten. Es wird geschätzt, dass Burger King zum 30. September 2016 16.859 Filialen in 100 Ländern hat. Fast die Hälfte der Filialen befindet sich in den USA, und 99, 5% sind nicht nur privat betrieben, sondern befinden sich auch in Privatbesitz.

Die weltweit größten Fast-Food-Restaurantketten

RangNameAnzahl der Standorte
1U-Bahn42, 998
2McDonalds37.200
3Starbucks30.000
4KFC20, 404
5Burger King16, 859
6Pizza Hut16, 796
7Domino's15.000
8Dunkin '11.300
9Baskin Robbins7.500
10Hunt Brothers Pizza7.300
11Taco Bell7.000
12Wendy's6.490
13Hardees5, 812
14Orange Julius5.700
fünfzehnPapa Johns Pizza5, 318
16Milchkönigin4.800
17Kleine Cäsaren4.800
18Tim Hortons4, 774
19CNHLS4.000
20Sonic Drive-In3, 526