Die Staaten von Australien

Australien besteht aus sechs Bundesstaaten mit einer Gesamtfläche von rund 2.276.000 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von 24 Millionen Menschen (Stand Volkszählung 2018). Das Land ist das sechstgrößte der Welt und das größte in ganz Ozeanien. Canberra ist die Hauptstadt des Landes, während Sydney die größte Stadt des Landes ist. Die sechs australischen Bundesstaaten sind groß, und ausgedehnte Teile sind aufgrund der tückischen Wüsten in diesen Teilen größtenteils unbewohnbar. Australiens Northern Territory ist kein Staat, sondern ein Territorium.

Die Staaten von Australien

New South Wales

New South Wales liegt an der Ostküste Australiens und grenzt an Südaustralien, Queensland und Victoria sowie an die Tasmanische See. New South Wales umfasst eine Gesamtfläche von 312.000 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von etwa 7 Millionen Menschen, von denen die meisten in der Landeshauptstadt Sydney leben. Der Staat wurde 1788 als Strafkolonie gegründet, wurde aber zunächst von den Aborigines besetzt, die vor 60.000 Jahren in die Region kamen. Der Staat beherbergt mehr als 780 Parks.

Victoria

Victoria befindet sich im Südosten Australiens und umfasst eine Fläche von rund 91.700 Quadratmeilen. Nach der Volkszählung von 2017 hat Victoria mehr als 6 Millionen Einwohner. Die meisten Menschen leben in der Landeshauptstadt Melbourne und den umliegenden Gebieten von Port Phillip Bay. Victoria wurde 1851 von den Briten als Kolonie gegründet und 1901 zum Bundesstaat Australien erhoben.

Queensland

Queensland ist der zweitgrößte australische Bundesstaat mit einer Gesamtfläche von rund 715.000 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von 5 Millionen Menschen. Queensland grenzt an Südaustralien, New South Wales und das Northern Territory sowie an den Pazifischen Ozean und das Korallenmeer. Die Aborigines besetzten zunächst den Staat, bevor britische Siedler sie vertrieben. Die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland befindet sich in Brisbane.

West-Australien

Westaustralien befindet sich in der westlichen Region des Landes und ist mit einer Fläche von etwa 1.021.000 Quadratkilometern der größte Bundesstaat Australiens sowie die zweitgrößte Unterabteilung eines Landes der Welt. Der Staat hat seine Hauptstadt in der Stadt Perth mit einer Bevölkerung von etwa 2 Millionen Einwohnern. Westaustralien wurde 1829 gegründet, bevor es 1901 offiziell australischer Staat wurde.

Süd Australien

Südaustralien liegt in der südlichen Zentralregion von Australien und umfasst eine Fläche von etwa 379.000 Quadratmeilen mit ungefähr 1, 7 Millionen Einwohnern. Der Bundesstaat Südaustralien kann auf die ersten europäischen Siedler aus dem 17. Jahrhundert verweisen. Der Staat wurde 1836 gegründet und wurde 1901 ein australischer Staat. Seine Hauptstadt liegt in der Stadt Adelaide.

Tasmanien

Tasmanien ist vom australischen Festland getrennt, und es ist ein Inselstaat, der etwa 150 Meilen südlich von Australien liegt, wobei die Bass Strait die beiden Landformen trennt. Tasmanien erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 42.000 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von rund 522.000 Einwohnern, die sich in der Hauptstadt Hobart konzentrieren. Tasmanien wurde 1825 als Van Diemen's Land gegründet und 1901 zu einem Bundesstaat Australiens. In Tasmanien lebt der berühmte tasmanische Teufel, ein Beuteltier, das nur auf der Insel beheimatet ist.

Wirtschaft von Australien

Australien hat die größte Wirtschaft in Ozeanien und ist eine der größten der Welt. Australiens Pro-Kopf-BIP (PPP) übersteigt das von Deutschland, Kanada, Frankreich und Großbritannien. Die australische Wertpapierbörse (Australian Securities Exchange) des Landes befindet sich in Sydney und ist die größte im Südpazifik. Das Land war 2012 die 22. größte Volkswirtschaft der Welt, gemessen am nominalen BIP. Der Tourismus in Australien spielt eine wichtige Rolle und trug 2014/2015 3% zum BIP des Landes bei. Im Jahr 2015 zählte das Land 7, 4 Millionen Besucher aus der ganzen Welt.

Die Staaten von Australien

RangZustandPopulation
1New South Wales7.704.300
2Victoria6.039.100
3Queensland4.827.000
4West-Australien2, 613, 700
5Süd Australien1, 706, 500
6Tasmanien518.500