Die kältesten Städte in Russland

Klima in Russland

Chabarowsk ist mit einer durchschnittlichen Wintertemperatur von -22, 0 Grad Celsius die kälteste unter den 25 größten Städten Russlands. Russland ist ein ausgedehntes Land und in verschiedenen Regionen herrschen zu jeder Zeit unterschiedliche klimatische Bedingungen. Das Land zeichnet sich durch eine Reihe von Kontinentalzonen aus. In den Regionen Nord- und Fernost beispielsweise sind die Winter lang und hart. Die Winter in Russland sind geprägt von Schnee, Frost, Schneestürmen und Winterkälte.

Welches sind die drei kältesten Hauptstädte Russlands?

Chabarowsk

Die kälteste Stadt Russlands ist Chabarowsk mit einer durchschnittlichen Wintertemperatur von -22, 0 Grad Celsius. Die Stadt liegt im Fernen Osten Russlands und hat schätzungsweise 577.441 Einwohner. In Chabarowsk herrscht ein kontinentales Klima, das von kalten und trockenen Wintern sowie warmen und feuchten Sommern geprägt ist. Die Wintermonate der Stadt sind November, Dezember, Januar und Februar. Der Schneefall in dieser Zeit ist gering und die durchschnittliche maximale Höhe wird auf 13 cm geschätzt. Die niedrigste Temperatur im Winter wird am 17. Januar registriert, wenn die Temperaturen auf -25 Grad Celsius fallen.

Nowosibirsk

Die Stadt Nowosibirsk liegt in der Nähe des Ob-Tals im Südwesten Sibiriens. Es dient als Verwaltungszentrum der Oblast Nowosibirsk. Das Wetter der Stadt ist als feuchtes kontinentales Klima mit warmen Sommern klassifiziert. Die klimatischen Bedingungen in der Stadt sind typisch für den Rest Sibiriens. Die Wintersaison dauert von November bis Februar mit einer Durchschnittstemperatur von -20, 0 Grad Celsius. In den kältesten Tagen fallen die Temperaturen auf -30 bis -35 Grad Celsius. Es wurden mehrere Gründe angeführt, um die kalten Temperaturen in der Stadt zu erklären. Erstens fehlt es in der nördlichen Region der Stadt an hohen Bergen, um eisige arktische Winde zu blockieren. Der andere Grund ist die Abwesenheit des Ozeans in der Nähe der Stadt. Trotz der strengen Wintertemperaturen ist Nowosibirsk mit 1.567.087 Einwohnern dicht besiedelt. Omsk

Die russische Stadt Omsk liegt im Südwesten Sibiriens und ist das Verwaltungszentrum des Gebiets Omsk. Es ist die siebtgrößte Stadt des Landes mit einer Bevölkerung von 1.154.116 Einwohnern. Es ist auch eine der kältesten Städte Russlands mit einer durchschnittlichen Wintertemperatur von -20, 0 Grad Celsius. Omsk hat ein trockenes und kontinentales Klima, das von dynamischen Veränderungen der Wetterbedingungen geprägt ist. Die Stadt hat lange Wintermonate und die Temperaturen können bis zu -35 Grad Celsius fallen.

Tscheljabinsk

Die Stadt Tscheljabinsk befindet sich im Verwaltungszentrum des Gebiets Tscheljabinsk. Es liegt östlich des Uralgebirges und hat 1.156.201 Einwohner. Tscheljabinsk hat ein gemäßigtes kontinentales Klima. Die Wintersaison in der Stadt beginnt im November und erstreckt sich bis in den März. Die durchschnittliche Wintertemperatur liegt bei -18, 0 Grad Celsius. Der Januar ist der kälteste Monat und die Durchschnittstemperaturen liegen bei -15, 7 Grad Celsius. Die zahlreichen Industrieanlagen der Stadt machen sie zu einer der am stärksten verschmutzten Städte Russlands.

Der kälteste Ort in Russland

Oymyako ist eine ländliche Ortschaft in Russland in der Nähe des Flusses Indigirka. Die Region ist eine der kältesten und dauerhaft bewohnten Regionen des gesamten Planeten. Die Bevölkerung von Oymyako zählt 500 Einwohner und die Region liegt 750 Meter über dem Meeresspiegel. Oymyako erlebt drei Stunden Tageslicht im Dezember und 21 Stunden im Juni. Die Bodenoberfläche ist dauerhaft gefroren und im Jahr 1924 wurden -71, 2 Grad Celsius gemessen, was die niedrigsten jemals gemessenen Temperaturen an einem bewohnten Ort darstellt.

RangStadtDurchschnittliche Wintertemperatur (° C)
1Chabarowsk-22, 0
2Nowosibirsk-20, 0
3Omsk-20, 0
4Tscheljabinsk-18, 0
5Krasnojarsk-18, 0
6Toljatti-18, 0
7Jekaterinburg-17, 0
8Wolgograd-16, 0
9Barnaul-15, 5
10Nischni Nowgorod-15, 0
11Dauerwelle-15, 0
12Irkutsk-15, 0
13Samara-14, 0
14Kazan-14, 0
fünfzehnUfa-14, 0
16Ischewsk-14, 0
17Wladiwostok-14, 0
18Moskau-13, 0
19Saratov-12, 0
20Uljanowsk-11, 0
21Jaroslawl-11, 0
22Sankt Petersburg-10, 0
23Rostow am Don-7, 0
24Krasnodar-7, 0
25Voronezh-6, 0