Die beliebtesten Vergnügungsparks in Nordamerika

Vergnügungsparks dienen als Erholungsorte für die ganze Familie. Diese Parks bieten eine Reihe von Attraktionen wie Fahrgeschäfte und Spiele sowie verschiedene Unterhaltungsveranstaltungen. Vergnügungsparks sind heute meist Themenparks, deren Strukturen und Attraktionen auf einem oder mehreren Themen basieren. Sie entführen die Gäste in eine andere Welt, sobald sie solche Themenbereiche betreten. Vergnügungsparks in Nordamerika gehören zu den ältesten, größten und meistbesuchten der Welt. Der erste Disneyland Park wurde auch in Nordamerika eröffnet. Alle 10 meistbesuchten Vergnügungsparks in Nordamerika befinden sich in den USA. Sie sind wie folgt:

10. SeaWorld Orlando - 4.402.000

Dieser Themenpark in Florida, Orlando, wird von SeaWorld Parks & Entertainment betrieben. Es beherbergt auch einen Meereszoologischen Park und ist Teil eines größeren Komplexes, der SeaWorld Parks und Resorts Orlando. Der Park zog 2016 4.402.000 Besucher an und ist damit der 10. meistbesuchte nordamerikanische Vergnügungspark.

9. Universal Studios Hollywood - 8.086.000

Der neunthäufigste nordamerikanische Vergnügungspark befindet sich ebenfalls in den USA. Die Universal Studios Hollywood fungieren sowohl als Themenpark als auch als Filmstudio. Es befindet sich im kalifornischen San Fernando Valley. Der Park verzeichnete 2016 9.362.000 Besucher.

8. Disney California Adventure Park im Disneyland Resort - 9.295.000

Der DCA ist der achte meistbesuchte Vergnügungspark in Nordamerika und befindet sich in Anaheim, Kalifornien. Das Thema des Parks konzentriert sich auf die Geschichte und Kultur Kaliforniens. Der Park ist seit 2001 in Betrieb. Gäste des Parks können die sieben Themengebiete erkunden, Live-Auftritte genießen und Disney-Charaktere treffen.

7. Universal's Islands of Adventure im Universal Orlando Resort - 9.362.000

Dieser Themenpark befindet sich in Orlando, Florida. Der Park wurde am 28. Mai 1999 eröffnet und bietet eine abenteuerliche Reise durch seine zahlreichen Themeninseln mit aufregenden Attraktionen und Überraschungen. Die Gäste verlassen den Haupthafen, um eine Entdeckungsreise zu unternehmen. Es gibt insgesamt acht Themeninseln im Park, wobei die Schädelinsel seit 2016 neu hinzugekommen ist.

6. Universal Studios Florida im Universal Orlando Resort - 9.362.000

Mit 9.998.000 Besuchern sind die Universal Studios Florida der sechstbesuchte nordamerikanische Themenpark. Es befindet sich in Orlando Florida. Der Park wurde am 7. Juni 1990 eröffnet. Wie die zuvor erwähnten Vergnügungsparks ist auch das Thema dieses Parks von der Unterhaltungsindustrie inspiriert. Zahlreiche Attraktionen, darunter Live-Shows, ziehen eine große Anzahl von Besuchern in den Park.

5. Disneys Hollywood Studios im Walt Disney World Resort - 10.776.000

Dieser Vergnügungspark befindet sich auch in Bay Lake, Florida. Es wurde am 1. Mai 1989 eröffnet. Das Design des Parks ist, wie der Name schon sagt, vom Goldenen Zeitalter Hollywoods inspiriert. Der Park ist der Welt des Kinos, Fernsehens, Theaters und der Musik gewidmet. Zum Zeitpunkt der Eröffnung fungierten Disneys Hollywood Studios nicht nur als Themenpark, sondern auch als operatives Produktionsstudio. Der Park ist der fünftgrößte Vergnügungspark in Nordamerika.

4. Disneys Tierreich im Walt Disney World Resort - 10.844.000

Der am vierthäufigsten besuchte Vergnügungspark in Nordamerika, das Disney Animal Kingdom, ist ein zoologischer Themenpark. Es wurde 1998 am Welttag der Erde (22. April) eingeweiht. Der Park fördert den Schutz der wild lebenden Tiere und widmet sich ausschließlich der Natur und dem Naturschutz. Der 150 Meter hohe Baum des Lebens ist das Wahrzeichen dieses Parks. Es gibt sieben Themenbereiche im Park, in denen Wildtiere zu diesem Thema leben. Zum Beispiel beherbergt das Themengebiet Asiens wild lebende Tiere wie Tiger, Komodo-Drachen, Flughunde, Schwarzböcke usw. Dschungelpfade und Safaris führen die Besucher auf spannende Abenteuer durch diese Themengebiete, um die wild lebenden Tiere zu beobachten und die Nähe zur Natur zu erleben .

3. Epcot im Walt Disney World Resort - 11.712.000

Der Themenpark Epcot gehört ebenfalls zum Walt Disney World Resort und befindet sich in Floridas Bay Lake. Das Epcot wurde am 1. Oktober 1982 eröffnet. Es besteht aus zwei Abteilungen, dem "World Showcase" und der "Future World". Ersteres hat 11 Themenbereiche, die verschiedene Nationen der Welt repräsentieren, während letzteres 8 Pavillons hat. Eine geodätische Kugel namens Raumschiff Erde dient als Symbol des Parks. Die verschiedenen Pavillons in der Future World beherbergen ihre eigenen Attraktionen, die die neuesten wissenschaftlichen und technischen Meisterleistungen aufweisen. Die Themenbereiche des 'World Showcase' hingegen zeigen Landschaften, Geschäfte, Attraktionen, Restaurants usw., die verschiedene Nationen der Welt repräsentieren.

2. Disneyland Park im Disneyland Resort - 17.943.000

Der Disneyland Park ist der am zweithäufigsten besuchte Themenpark in Nordamerika. Dieser Park befindet sich in Anaheim, Kalifornien, und wurde am 17. Juli 1955 eröffnet. Es gibt acht Themenbereiche im Park. Diese Gebiete simulieren künstlich Real- und Fantasy-Länder wie einen exotischen tropischen Ort in Adventureland, einer typischen Stadt im Mittleren Westen in der Main Street, USA und mehr. Diese Gebiete bieten eine Reihe von Fahrgeschäften und anderen Attraktionen. Live-Unterhaltungsprogramme wie Paraden und Feuerwerk werden ebenfalls angeboten, wenn Sie den Park besuchen.

1. Magic Kingdom im Walt Disney World Resort - 20.395.000

Das Magic Kingdom ist der meistbesuchte Themenpark in Nordamerika. Es befindet sich in Bay Lake, Florida, und ist Teil des Walt Disney World Resort. Das Magic Kingdom wurde am 1. Oktober 1971 eröffnet. 2016 zählte der Park 20.395.000 Besucher und war damit der meistbesuchte Vergnügungspark der Welt. Der gesamte Park ist in sechs Themenbereiche unterteilt. Die Anlage des Parks ist in Form eines Rades angeordnet, wobei sich die Nabe in der Nähe des Cinderella-Schlosses befindet, das als Symbol des Parks dient. Fantasyland, Tomorrowland, Liberty Square, Frontierland, Main Street, USA und Adventureland sind die sechs Themenbereiche des Vergnügungsparks. Jeder hat seine spezifischen Attraktionen und Aktivitäten.

Die beliebtesten Vergnügungsparks in Nordamerika

RangVergnügungsparkOrtBesucherzahl im Jahr 2016
1Magic Kingdom im Walt Disney World ResortLake Buena Vista, Florida, Vereinigte Staaten20.395.000
2Disneyland Park im Disneyland ResortAnaheim, Kalifornien, USA17.943.000
3Epcot im Walt Disney World ResortLake Buena Vista, Florida, Vereinigte Staaten11.712.000
4Disneys Tierreich im Walt Disney World ResortLake Buena Vista, Florida, Vereinigte Staaten10.844.000
5Disneys Hollywood Studios im Walt Disney World ResortLake Buena Vista, Florida, Vereinigte Staaten10.776.000
6Universal Studios Florida im Universal Orlando ResortOrlando, Florida, Vereinigte Staaten9.998.000
7Die Universal Islands of Adventure im Universal Orlando ResortOrlando, Florida, Vereinigte Staaten9, 362, 000
8Disney California Adventure Park im Disneyland ResortAnaheim, Kalifornien, USA9.295.000
9Universal Studios HollywoodUniversal City, Kalifornien, USA8.086.000
10SeaWorld OrlandoOrlando, Florida, Vereinigte Staaten4.402.000