Die ältesten in Südasien veröffentlichten Zeitungen

Geschichte und Überblick über frühe Veröffentlichungen

Die ältesten Zeitungen, die jemals in Südasien veröffentlicht wurden, wurden während der Besetzung der East India Company in Britisch-Indien gedruckt. Die erste Druckmaschine wurde 1684 in Bombay von den Briten gegründet. Bereits 1550 wurden von den Portugiesen Druckmaschinen eingeführt, und das erste Buch wurde 1557 vom Jesuiten von Goa veröffentlicht. Ab 1684 waren die Zeitungen und Druckmaschinen von entscheidender Bedeutung, um die in den Kolonialgebieten vorkommenden Missstände aufzudecken. Die verärgerten Beamten der ostindischen Kompanie wollten diese schlechten Praktiken auf Kosten ihrer Freiheit veröffentlichen und aufdecken. Verschiedene Versuche von William Bolts im Jahr 1776, Zeitungen zu veröffentlichen, wurden vom Gericht des Unternehmens für den "privaten Handel" zensiert. James Augustus Hicky veröffentlichte jedoch 1780 die erste Zeitung mit dem Namen "Bengal Gazette" oder "Calcutta General Advertiser". Die Zeitung war zu offen und offen gegenüber Warren Hastings und Chief Justice E Impey. Dies führte zwei Jahre später zur Schließung der Zeitung, nachdem Hickey ins Gefängnis gesteckt worden war.

Die verschiedenen Presseakte

Die Regierung hat verschiedene Gesetze erlassen, um den Inhalt der Zeitungen vor der Veröffentlichung zu überprüfen. Es war auch ein Versuch, eine diffamierende Veröffentlichung der Franzosen gegen die Briten zu verhindern. So wurde das Pressezensurgesetz von 1799 von Lord Wellesley erlassen. Nach diesem Gesetz sollte jede Zeitung vor der Veröffentlichung die Namen des Herausgebers und des Inhabers drucken. Dieses Gesetz wurde jedoch unter General Hastings abgeschafft.

Der Licensing Regulation Act von 1823 von John Adam forderte von jedem Verlag, eine Lizenz für das Versäumnis der Regierung zu erhalten, die zu einer Geldstrafe von 400 Rupien führen würde. Die Presse würde auch von der Regierung eingestellt. Das Gesetz wurde von Charles Metcalf abgeschafft.

Der Vernacular Press Act IX 1878 forderte die Verlage auf, alles zu vermeiden, was den Frieden stören oder eine Sicherheitsbedrohung darstellen würde. Alle Verlage mussten einen bestimmten Betrag als Sicherheitsgarantie bezahlen. Das Gesetz war für die englische Presse nicht anwendbar. Dieses Gesetz wurde 1882 von Lord Ripon abgeschafft.

Das Newspaper Act 1908 gab den Magistraten die Befugnis, Presseausrüstung zu beschlagnahmen. Unter diesem Gesetz wurden etwa sieben Pressen eingestellt.

Das Presseregelungsgesetz von 1942 verhinderte Meldungen über Unruhen und Sabotageakte. Die Regierung hatte die Befugnis, zu jedem Thema Zensur zu betreiben.

Älteste Zeitungen in Britisch-Indien

Hicky's Bengal Gazette war eine Wochenzeitung, die 1780 von James Augustus Hicky in der Hauptstadt von Britisch-Indien, Kalkutta, gegründet wurde. Die Zeitung erschien in englischer Sprache und war die erste englischsprachige Zeitung auf dem indischen Subkontinent. James Hicky benutzte die Zeitung, um die Aktivitäten von Lord Warren Hastings Frau, Lady Hastings, zu kritisieren, woraufhin der Zorn des Gouverneurs zu seiner Inhaftierung führte. Im Gefängnis schrieb Hicky weiter Artikel, bis ihm seine beweglichen Typen weggenommen wurden. Die Zeitung wurde zwei Jahre später, am 23. März 1782, eingestellt, da sie bei in Indien stationierten britischen Soldaten beliebt war. Als erste Zeitung auf dem indischen Subkontinent ließen sich die Einheimischen zum Schreiben inspirieren. Später erschienen Zeitungen wie Calcutta Gazette (1784), Bengal Journal (1785) und The Oriental Magazine oder Calcutta Amusement (1785). Der Bombay Samachar (1822) ist die älteste asiatische Zeitung, die noch gedruckt und in Gujarati veröffentlicht wurde. Die Times of India wurde 1838 gegründet und ist heute eines der größten Printmedienhäuser in Indien.

RangDatumZeitungSprachePlatzLand / Region
11780Hicky's Bengal Gazette oder The Original Calcutta General AdvertiserEnglischKalkuttaBritisch Indien
21780India Gazette oder Calcutta Public AdvertiserEnglischKalkuttaBritisch Indien
31784Calcutta GazetteEnglischKalkuttaBritisch Indien
41785Bengal JournalEnglischKalkuttaBritisch Indien
51785Das Oriental Magazine oder Calcutta AmusementEnglischKalkuttaBritisch Indien
61785Die asiatische MischungEnglischKalkuttaBritisch Indien
71785Madras KurierEnglischMadrasBritisch Indien
81786Calcutta Chronicle und General AdvertiserEnglischKalkuttaBritisch Indien
91788Der asiatische Spiegel und der kommerzielle WerbetreibendeEnglischKalkuttaBritisch Indien
101789Bombay HeraldEnglischBombayBritisch Indien
111794AzdararArmenischMadrasBritisch Indien
121818Samachar DarpanBengaliSeramporeBritisch Indien
131822Bombay SamacharGujaratiBombayBritisch Indien
141838Zeiten IndiensEnglischBombayBritisch Indien