Amah Rock - Einzigartige Landformen Asiens

Amah Rock ist ein historischer, wohlgeformter Felsen, der sich auf dem Gipfel des Sha Tin District in Hongkong befindet. Der Felsen ist fünfzehn Meter hoch und steht über dem Eingang des Tunnels des Löwenfelsens. Der Löwenfelsen ist auch eine der Hauptattraktionen in dieser Gegend. Der Felsen ist berühmt für seine perfekte Ähnlichkeit mit einem Löwen. Diese beiden Felsen, die als Amah Rock und Lion Rock bekannt sind, haben erheblich zur Zahl der Touristen beigetragen, die diese Gegend besuchen, um diese fantastische, einzigartige Landform zu sehen. Amah ist ein kantonesisches Wort, das Mutter bedeutet. Der Amah Rock ist perfekt geformt und erinnert an eine Frau, die ein Baby auf dem Rücken trägt.

Die Legende von Amah Rock

Mehrere Mythen versuchen, den Ursprung des Amah-Felsens zu erklären. Eines der bekanntesten dieser Märchen ist der Mythos von einer treuen Frau, die ihren Ehemann im Meer verloren hatte. Das Märchen erzählt, dass die Frau mit einem Fischer verheiratet war und sie mit einem kleinen Jungen gesegnet worden waren. Eines Tages segelte der Fischer zu seinem gewohnten Platz, kam aber nie zurück. Die Frau, die nicht wusste, dass ihr Ehemann im Meerwasser ertrunken war, besuchte diesen Ort täglich, um zu überprüfen, ob ihr Ehemann zurückgekehrt war. Sie konnte ihren Sohn tragen und den Hügel im Südwesten von Shah Tin besteigen, von wo aus sie die Küste klar sehen konnte. Monate und Jahre vergingen, aber es gab immer noch keine Anzeichen dafür, dass ihr Ehemann jemals zurückkam. Eines Tages, als die Frau auf diesem Hügel war, fegte ein riesiges Gewitter durch die Hügel und verwandelte die Frau und ihr Baby in den jetzt berühmten Amah Rock. Es wird angenommen, dass das Gewitter von der Meeresgöttin verursacht wurde, die aus Mitleid handelte. Die Seegöttin brachte sie und das Baby dann in den Himmel, damit sie sich endlich wieder mit ihrem Ehemann vereinen und ihre Körper in Form eines Felsens zurücklassen konnte.

Touristenattraktion

Amah Rock ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Asien. Wenn Sie an der Stelle des Felsens stehen, können Sie den gesamten Bezirk von Sha Tin deutlich sehen. Obwohl die natürliche Form des Gesteins im Laufe der Jahre durch Erosion beeinträchtigt wurde, behält es seine prächtige Form bei. Die perfekte Ähnlichkeit der Frau mit ihrem Baby auf dem Rücken ist immer noch deutlich zu erkennen, und dies hat viele Menschen auf diese Seite gelockt. Der Felsen wird auch als heiliger und reiner Ort angesehen. Es ist auch ein Ort des Gebets, an dem chinesische Frauen beten, damit sie wie diese Frau mit Loyalität und Treue gesegnet werden. Diesem Felsen sind auch mehrere Gedichte gewidmet.